First Stop: Kanada

First Stop: Kanada

Liebe Reisefreunde,

Anfang gut – alles gut. Der Start unserer Weltreise verlief wie ein einziger Traum. Die ersten Tage in Kanada ließen uns nicht schlecht staunen.

Zuerst stand ein kurzer Städtetrip in Calgary am Plan. Eine sehr schöne, saubere und moderne Stadt im Herzen Westkanadas. Die beeindruckende Skyline lässt sich am besten vom Prince’s Island Park im Norden der Stadt beobachten.

Ein Muss für jeden Urlaub in Westkanada ist der BANFF NATIONALPARK. Unsere heutige Tour führte uns nach Lake Louise. Was viele nur aus dem Skizirkus kennen ist im Sommer eine riesige Touristenattraktion. Der türkise See ist ein Magnet für Besucher aus allen Ländern – ZURECHT! Bei Wanderungen in der nahen Umgebung des Sees kann man das Naturschauspiel von oben bestaunen und entkommt auch den Menschenmassen.

Während der Autofahrten im Nationalpark staunten wir immer wieder über die riesigen Nadelwälder, schroffen Gipfel, blauen Flüsse – die unberührte Natur der Rocky Mountains – zu vergleichen mit Tirols schönsten alpinen Gegenden in riesigen Dimensionen!