Vietnam – faszinierend und traumhaft

Vietnam – faszinierend und traumhaft

Entdecken Sie 2018 mit mir gemeinsam die unbeschreibliche Vielfalt in Vietnam, die Sie verzaubern und beeindrucken wird. Mich hat dieses Land bereits in seinen Bann gezogen:

Land der nicht endenden Überraschungen – bizarre Felsformationen – einzigartige Natur frischeste Lebensmittel – Vielfalt der Küche (zum Frühstück schon eine heiße Hühnersuppe mit Glasnudeln , frische Ananas, Litschi, Papaya… man braucht kein Brot und keine Schokolade mehr) – große Gastfreundschaft – Staunen – jahrtausendalte Geschichte und Kultur – kleine Handwerksbetriebe – die Fähigkeit der Einheimische aus nichts mit einfachsten Mitteln und Werkzeugen alles zu machen – unvorstellbare handwerkliche Fähigkeiten – ehrwürdige aber quirlige Metropole Hanoi im Norden (wer es hier schafft die Straße zu überqueren, schafft es auf der ganzen Welt….ist aber eigentlich ganz einfach, wenn man weiß wie es funktioniert!) – Balsam für das Auge am Schiff in den Karstinseln der Halong Bucht – ungestümes und teilweise sehr modernes Saigon im Süden – Tunnelsystem des Vietkong – schwimmende Märkte – Lebensader Mekong Delta – Natur pur außerhalb der Städte – Flachnasen (Vietnamesen) und Langnasen (Europäer) – Naturheilkunde – Spagat zwischen Konfuzius und Coca Cola, Ho Chi Minh und Hip Hop –  Lebensfreude der Menschen – Kleinkapitalismus auf zwei Rädern –  endlose Reisfelder in saftigem Grün – mächtige Wasserbüffel einsame Strände in gleißendem Gelb – prunkvolle Tempel und Pagoden – religiöse Kultstätten – Ahnenkult und Geisterglaube – Kalligraphie – dreidimensionale Scherenschnitte – UNESCO Welterbestätten: Königsmetropole Hue, Hafenstädtchen Hoi An, verwunschene Tempelstadt My Son– Daoismus –Yin und Yang – Bambusarchitektur –  Palmenvielfalt – Moos, Farne, Orchideen – Gewürze – Krokodil vom Grill – Fisch und Meeresfrüchte!

Tags: