Wallfahrt Lourdes

Pilgern Sie gemeinsam mit Maria-Luise, Martin, Pfarrer Werner Seifert und deren Team zum weltbekannten Wallfahrtsort Lourdes. 1858 erschien Bernadette Soubirous dort die Mutter Gottes. Heute kommen jährlich fünf Millionen PilgerInnen aus aller Welt an diesen Gnadenort und verbringen hier besinnliche Momente.

  • Lichterprozession
  • Sakramentprozession
  • Messen in Marseille und Nevers

Beschreibung

Detailbeschreibung

1. Tag: Tirol - Marseille

Anreise über den Brenner, entlang der italienischen und französischen Riviera, vorbei an Monte Carlo nach Marseille.

2. Tag: Marseille - Lourdes

Stadtrundfahrt Marseille - anschließend Messe in der Kathedrale Notre Dame de la Garde - Weiterfahrt nach Lourdes.

3.-6. Tag: Lourdes

  • Begrüßungs-Gottesdienst, Stadtrundgang
  • Sakramentprozession
  • Messe in der Grotte und großer Kreuzweg
  • Messe in San Pierre
  • Halbtagesausflug
  • Internationale Messe
  • Lichterprozession
  • Abschlussgottesdienst

7. Tag: Lourdes - Nevers

Morgens Abfahrt in Lourdes in Richtung Nevers - Mittagspause bei Brive la Gaillard - Messe in Nevers mit anschließendem Abendessen und Abschlussfeier der Pilgerfahrt.

8. Tag: Nevers - Tirol

Heimreise über Vorarlberg nach Tirol.


Die wichtigsten Stätten

Basilique de l‘Immaculée Conception
Die Fensterbilder, der auch als Obere Basilika bezeichneten Kirche, erzählen die Geschichte der Heiligen Jungfrau Maria von den Anfängen bis hin zur Verkündung der Dogmen der unbefleckten Empfängnis.
 

Basilique Souterraine Saint Pie X.
Die unterirdische Basilika Sankt Pius X. hat eine Fläche von ca. 12.000 m² und bietet rund 25.000 Menschen Platz. Sie ist geschmückt mit 39 großen Portraits von Heiligen und Seligen sowie 52 beleuchteten Vitrinen.

Eglise Sainte Bernadette
Die moderne Kirche Sankt Bernadette, die über mobile Trennwände verfügt, wurde genau an der Stelle gebaut, an der sich Bernadette bei der letzten Marienerscheinung befand.

La Grotte des apparitions
In der Grotte von Massabielle erschien Bernadette die Mutter Gottes. Tief im Inneren der Grotte befindet sich eine Quelle, die Bernadette nach Anweisungen der Heiligen Jungfrau Maria freilegte. Das Wasser der Quelle wird heute umgeleitet und speist die Brunnen, Bäder und den Wasserweg.

Basilique Notre Dame du Rosaire
Vom Stil her romanisch-byzantinisch, ist die Rosenkranzbasilika ein gigantisches, griechisches Kreuz mit einer Fläche von 2.000 m², entworfen wie die „Basilika der unbefleckten Empfängnis“, die sich oberhalb der Grotte befindet. Das Monument ist vor allem wegen seiner Verzierungen mit venezianischen Mosaiken sehr interessant.

La Crypte
Die Krypta ist die erste Kirche des Wallfahrtsortes und befindet sich auf dem „Felsen von Massabielle“ zwischen der „Oberen Basilika“ und der „Rosenkranzbasilika“. Ein langer Gang mit Votivtafeln führt in einen Raum der Stille und des persönlichen Gebets.

Piscines des Sanctuaires du Lourdes
Der Besuch der Bäder ist ein wichtiger Moment für viele PilgerInnen. Jedes Jahr kommen über 350.000 Menschen in die Bäder und tauchen in das ca. 12°C kalte Wasser ein.

Zimmertypen

  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Verpflegung

  • Verpflegung laut Leistungspaket

Infonachmittage mit Reiseleiterin Maria-Luise Hölbling-Lechner

17.01.2021 im Raum Innsbruck
24.01.2021 im Tiroler Oberland
31.01.2021 im Tiroler Unterland

Die heilige Messe findet jeweils um 14:00 Uhr statt.
Im Anschluss gemütliches Beisammensein. 
Online Buchen

Leistungen

  • Hausabholung in Nordtirol
  • Reise im Idealtours-Komfortbus
  • 4x Übernachtung/Vollpension im Hotel Stella*** oder Hotel Metropole in Lourdes
  • 3x Übernachtung/Halbpension, davon
    1x im Hotel Campanile Marseille Saint Antoine in Marseille
    1x im Hotel Stella*** oder Hotel Metropole in Lourdes
    1x im Best Western Hotel de Diane*** oder Hotel Kyriad*** oder Hotel Ibis in Nevers
  • Halbtagesausflug
  • Messe in Marseille auf der Anreise
  • Messe in Nevers auf der Heimreise
  • Programm vor Ort laut Reiseverlauf
  • Lichterprozession
  • medizinische Betreuung durch einen Arzt auf der gesamten Reise
  • 2x Jause (Catering) auf der Fahrt
  • Begleitung durch das Tiroler PilgerBlech
  • Idealtours-Busfahrer Martin Ladner
  • Idealtours-Reiseleiterin Maria-Luise Hölbling-Lechner
  • geistliche Reiseleitung durch Pfarrer Werner Seifert
Abreise: Richtzeit Innsbruck 06:00 Uhr
Rückreise: Richtzeit Innsbruck 21:00 Uhr  

Preise & Termine

Datum Monat Anreiseart Preis p.P. ab* Zimmertyp Verpflegungstyp
* bei den angezeigten Preisen sind bereits alle Aktionsrabatte abgezogen, zzgl. obligatorischem Serviceentgelt
Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!