Wanderparadies Madeira

  • 21.10.-28.10.2023
  • Rundweg Fanal
  • Küstenweg nach Porto da Cruz
  • Traumhafte Insellandschaften

Beschreibung

Reiseinfo

Erkunden Sie aktiv die immer grüne Garteninsel mitten im atlantischen Ozean aktiv. Auf den Wanderungen entlang der berühmten Levadas und über aufregende Gebirgspfade erleben Sie traumhafte Landschaften mit plätschernden Wasserfällen, eine farbenfrohe Blütenpracht und dem Duft von Lorbeer- und Eukalyptuswäldern.

Detailbeschreibung

1. Tag: Tirol - Funchal

Morgens Transfer zum Flughafen München und Flug nach Funchal - wie wäre es mit einer Runde im Pool oder einem kleinen Spaziergang durch die kleine Altstadt?

2. Tag: Rundweg Fanal

Sie starten die erste Etappe auf knapp 1.100 m Seehöhe zum alten Forsthaus Fanal, begleitet vom uralten Bestand an Lorbeerbäumen - der Weg führt Sie durch einen tiefen Dschungel hinab zu einem Wasserfall, der den Ursprung der sich dort befindlichen Levada bildet - der Verlauf dieser Levada führt an spektakulären Aussichtspunkten und Schluchten vorbei, ehe Sie über einen leichten Anstieg zurück zum Ausgangspunkt gelangen.

3. Tag: Levada von Bica da Cana

Hoch über der Südküste beginnen Sie die heutige Tour: Durch ein Meer aus Ginster führt der Weg langsam in ein sich öffnendes Tal - atemberaubende Ausblicke über die Felsformationen und das Meer säumen Ihren Weg, der Sie entlang einer Levada, vorbei an mehreren kleinen Wasserfällen durch das Tal führt - über eine Hochebene geht es retour zum Startpunkt.

4. Tag: Küstenweg nach Porto da Cruz

Zweifelsohne eine der schönsten Wanderungen auf Madeira: Sie starten im nordöstlichen Hinterland der Insel und bahnen sich den Weg zunächst entlang einer kurzen Levada und wandern weiter durch ein schmales, saftig grün bewaldetes Tal, passieren alte Höfe und Anbauflächen, bis Sie über einen kleinen Sattel die Nordküste erreichen - der sich dort bietende Blick lässt einen in Demut vor der Natur verfallen - Sie folgen dem Weg direkt an der Steilküste entlang bis zum Tagesziel, dem Ort Porto da Cruz: Diese sagenhafte Küstenwanderung entlang der felsigen und steilen Abhänge im Norden der Insel verzaubert alle Sinne.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung: Entspannen Sie in Funchal oder statten Sie dem berühmten botanischen Garten einen Besuch ab - auch eine Fahrt mit der Seilbahn ins mondäne Monte mit seinen eleganten Herrenhäusern ist sehr empfehlenswert - als Highlight können Sie den Rückweg rasant mit den traditionellen Korbschlitten zurücklegen - Ihre Reisebegleitung gibt Ihnen sehr gerne Tipps - spätestens am Abend treffen Sie die Gruppe beim gemeinsamen Essen.

6. Tag: Pico Ariero

Traumhafte Wanderung durch das Bergmassiv der Insel: Vom Norden kommend queren Sie das Massiv in Südrichtung, über aussichtsreiche Grate und Wege schreiten Sie voran am „Maccu Picchu“ Madeiras - Sie passieren zwei spektakulär in den Fels gehauene Tunnel - weiter über kleine Pfade und Pflasterwege bis zum letzten kleinen Aufstieg zum Pico Ariero, wo Sie Ihren Blick über die Weiten der Insel streifen lassen.

7. Tag: Levada Ponta da Sol

Die letzte Wanderung dieser Reise führt vom Ausgangspunkt Ribeiro Frio durch den subtropischen Wald, gespickt mit Felspassagen: Durch kürzere Tunnels und kleine Wasserfälle erhält diese Route ein ganz besonderes Flair, die Aussichtspunkte bieten seltene Blicke auf die Insellandschaft - mit den gewonnen Eindrücken wandern Sie den meditativ anmutenden Verlauf des Weges bis zum Ziel Portela - beim letzten gemeinsamen Abendessen haben Sie noch einmal ausreichend Zeit, die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren zu lassen.

8. Tag: Funchal - Tirol

Zeit, durch Funchal zu bummeln und letzte Souvenirs für die Daheimgebliebenen zu besorgen, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden - Rückflug nach München und Heimtransfer.

Zimmertypen

  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer

Verpflegung

  • Halbpension (HP)

Hinweis:

Die Wanderungen führen über ausgebaute Nebenstraßen oder über Wanderwege, die mit den in Tirol als „rot“ markierten Wegen vergleichbar sind. Bei den Touren werden ca. bis zu 500 Hm und ca. bis zu 15 km zurückgelegt. Die reine Gehzeit beträgt ca. 4-5 h. Es werden fünf Wanderungen angeboten. Ein Tag steht zur freien Verfügung! Der Reiseverlauf kann variieren und wird witterungsabhängig angepasst. Festes Schuhwerk, gute körperliche Verfassung und Regen- sowie Sonnenschutz sind erforderlich.

Leistungen

  • Maximal 25 Teilnehmerinnen
  • Hausabholung in Nordtirol
  • Transfers Tirol - München - Tirol
  • Flüge München - Funchal - München mit Lufthansa
  • 1 Stück Freigepäck (max. 23 kg)
  • 7x Übernachtung/Halbpension
  • Hotel Enotel Magnolia**** in Funchal
  • 1x Abendessen in einer landestypischen Tavernen im Rahmen der Halbpension.
  • Transfers und geführte Wanderungen laut Reiseverlauf
  • Lunchpakete inkl. Getränke für die Wanderungen
  • Deutschsprachiger Wanderführer vor Ort
  • Reiseführer pro Zimmer (über TYROLIA Buchhandlung)
  • Idealtours-Reisebegleitung




Voraussichtliche Flugzeiten

München - Funchal: 08:50-12:10 Uhr
Funchal - München: 13:00-18:05 Uhr   

Preise & Termine

Derzeit nur auf Anfrage – bitte wenden Sie sich an unsere ReiseexpertInnen.

Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!