Portugal - Das Land der Entdecker (LIS-OPO)

Das „Land am Rande Europas“ wird Sie überraschen und begeistern. Seine Kulturschätze und die verschwenderische Pracht des „goldenen“ Zeitalters machen Portugal zu einem wahren Schatzkästlein. Begeben Sie sich auf die Spuren bekannter Seefahrer und lauschen Sie bei einem Glas Portwein den sehnsüchtigen Melodien des Fado.
  • Lissabon, Porto & Coimbra
  • Cabo da Roca & Cabo Carvoeiro
  • Marienwallfahrtsort Fatima 

Beschreibung

Detailbeschreibung

1. Tag: Tirol - Frankfurt - Lissabon

Flug von Innsbruck über Frankfurt nach Lissabon - Spaziergang durch den Park der Nationen (Weltausstellungsviertel) - Zimmerbezug und erster Erkundungsspaziergang mit Ihrem Reiseleiter in Lissabon.

2. Tag: Lissabon - Besichtigung der Hauptstadt

Sie sehen das Alfama-Viertel, die Baixa und das Handelsviertel, den Stadtteil Belém (abgeleitet von Bethlehem): mit Prachtbauten aus dem 15. und 16. Jhdt., von dem die Seefahrer starteten, um Indien und Brasilien zu entdecken und das weltberühmte Hieronymus-Kloster - Verkostung der bekannten „Pasteis de Belem“ - genießen Sie eine neue Perspektive bei einer Bootsfahrt am Rio Tejo - Freizeit.

3. Tag: Lissabon - Estoril - Cascais - Sintra

Besuch des zweitgrößten Aquariums der Welt - Ausflug in die idyllischen Fischerdörfchen Cascais und Estoril mit seiner Strandpromenade, die zum Flanieren einlädt - bei Boca do Inferno (Höllenschlund) erleben Sie das besondere Naturspektaktel einer teilweise vom Meer unterspülten Steilküste - lassen Sie die steil abfallende Küste und die atemberaubende Brandung Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, auf sich wirken - danach geht es in die Königsstadt Sintra mit Aufenthalt in der Altstadt - abends können Sie bei einem Glas Wein nochmal die Atmosphäre Lissabons aufsaugen.

4. Tag: Peniche - Obidos - Tomar 

Ausflug nach Cabo Carvoeiro, eine von Steilküste geprägte, landschaftlich atemberaubende Landspitze - in der mittelalterlichen Stadt Obidos Zeit für einen Rundgang - Besichtigung der sagenumwobenen Tempelritterburg von Tomar - Zimmerbezug in Tomar.

5. Tag: Fátima - Batalha - Alcobaça - Tomar

Zeit für einen Rundgang im Marienwallfahrtsort Fátima - in Batalha, dem Nationalheiligtum Portugals, Besichtigung des Klosters Santa Maria da Vitória mit der unvollendeten Kapelle und dem königlichen Kreuzgang - Alcobaça, Besuch des aus dem 12. Jhdt. stammenden Zisterzienser-Klosters - Nazaré, ein für seine Folkloretradition bekannter Fischerort - Übernachtung in Tomar.

6. Tag: Coimbra - Aveiro - Porto

Führung in Coimbra mit seiner Altstadt, dem Almedina-Bogen, der Kirche Santa Clara a Nova mit herrlichem Ausblick auf die Stadt und dem Mondego - Besuch der Universität mit Bibliothek, Waffen- und Zeremoniensaal, St. Michael Kapelle und Gefängnis - Bootsfahrt durch die zahlreichen Kanäle des hübschen Küstenstädtchens Aveiro - Führung in Porto, der zweitgrößten Stadt Portugals an der Mündung des Douro.

7. Tag: Porto - Guimaraes - Braga

Bootsfahrt am Fluss Douro - Besuch einer Weinkellerei mit Portweinverkostung - Ausflug in die Umgebung von Porto - Spaziergang durch die Altstadt von Guimaraes, der Wiege Portugals (Weltkulturerbe) - Besichtigung der bedeutenden Pilgerstätte Bom Jesus do Monte bei Braga mit ihren herrlichen Gärten - Übernachtung in Porto.

8. Tag: Porto - Frankfurt - Tirol

Am Vormittag Transfer zum Flughafen - Flug von Porto über Frankfurt - bei einer Flughafenbesichtigung lernen Sie den Flughafen von Frankfurt näher kennen - anschließend Weiterflug nach Tirol.

Leistungen

  • Hausabholung in Nordtirol
  • Eintritt Tyrol Lounge am Flughafen Innsbruck
  • Flüge Innsbruck - Lissabon & Porto - Innsbruck (via Frankfurt) mit Lufthansa
  • 1 Stück Freigepäck (max. 23 kg)
  • Rundreise im Komfortbus
  • 7x Übernachtung/Halbpension, davon
    3x im Hotel Ramada by Wyndham**** in Lissabon
    2x im Hotel Dos Templarios**** in Tomar
    2x im Hotel Vila Galé**** in Porto
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Stadtführungen in Porto, Coimbra & Lissabon
  • Bootstouren Rio Tejo, Aveiro & Douro
  • Eintritte: Universitätsbibliothek Coimbra, Kloster in Batalha & Alcobaca, Templerburg Tomar, Ozeanarium
  • Weinverkostung
  • Flughafenbesichtigung in Frankfurt
  • Marco Polo-Reiseführer (pro Zimmer)
  • Idealtours-Reiseleiter Christian Kovacs

Voraussichtliche Flugzeiten

Innsbruck - Frankfurt: 10:30-11:45 Uhr
Frankfurt - Lissabon: 13:15-15:20 Uhr

Porto - Frankfurt: 12:10-15:50 Uhr
Frankfurt - Innsbruck: 21:00-22:05 Uhr

Preise & Termine

Derzeit nur auf Anfrage – bitte wenden Sie sich an unsere ReiseexpertInnen.

Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!