Umbrien für Genießer

Mächtig erheben sich historische Kaiser- und Papststädte über den Talebenen. Dunkle Eichenwälder gehen in sanfte Hügel über. Umbrien ist eine Schatzkiste der Natur. Meisterwerke der Architektur und Kunst finden sich hier ebenso wie eine Küche voller Genuss. Erleben Sie mit Umbrien-Liebhaberin Isabella Krassnitzer die Schönheiten des grünen Herzens an der Schwelle zur Toskana.

  • Kulinarische Highlights in Umbrien
  • Die Städte Cortona, Perugia, Todi, Spoleto & Orvieto
  • Idealtours Reiseleiterin Isabella Krassnitzer

Beschreibung

Detailbeschreibung

1. Tag: Tirol - Montepulciano - Cortona

Anreise über den Brenner nach Montepulciano - Zeit um die mittelalterliche Hügelstadt zu erkunden - natürlich darf auch eine Verkostung des bekannten Rotweins Vino Nobile nicht fehlen - Weiterfahrt nach Cortona, Zimmerbezug - anschließend Rundgang gemeinsam mit Isabella, um einen ersten Eindruck von der Stadt zu bekommen - Abendessen in einem der besten Restaurants in Cortona.

2. Tag: Perugia - Trasimeno See

Nach dem Frühstück geht es nach Perugia - mehrere steile Rolltreppen führen vom Fuß der Stadt durch die Festung Rocca Paolina hinauf zur bezaubernden Altstadt - bei einer Führung lernen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten, wie den Palazzo dei Priori oder das Bogenbauwerk Arco Etrusco kennen - bevor es an den Trasimeno See geht machen Sie noch Halt bei einem traumhaften Weingut, um sich bei einer Weinverkostung zu stärken - in Castiglione del Lago werden Sie die traditionelle Fischsuppe verkosten.

3. Tag: Assisi - Spoleto

Bei einer Stadtführung erkunden Sie die Geburtsstadt des Hl. Franz von Assisi: das mittelalterliche Stadtbild mit seiner noch gut erhaltenen Stadtmauer, die Festungsruine Rocca Maggiore sowie die Basilika, Grablegungskirche des hl. Franziskus - Weiterfahrt nach Spoleto, wo Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleiterin einen Spaziergang über die Brücke Ponte delle Torri mit herrlichem Ausblick über die saftig grüne Landschaft unternehmen, majestätische Bauten bestaunen und über den Piazza del Duomo schlendern - am Abend gemeinsames Abendessen in einer typischen Trattoria.

4. Tag: Todi - Orvieto

Heute besuchen Sie Todi, malerisch auf einem Hügel über dem Tal des Tiber gelegen - erleben Sie dieses kleine Juwel mit seinen schmalen mittelalterlichen Gassen, zahlreichen historischen Kunstwerken sowie den Piazza del Popolo, einen der schönsten Plätze Italiens - anschließend Weiterfahrt nach Orvieto, Zimmerbezug - bei einem köstlichen Abendessen lassen Sie die Erlebnisse der letzten vier Tage Revue passieren.

5. Tag: Orvieto - Tirol

Bevor Sie die Heimreise antreten lernen Sie noch die Sehenswürdigkeiten von Orvieto bei einer Führung kennen - Rückfahrt über den Brenner nach Tirol.

Optionale Leistungen

Termin / TextDauerPreiseinh.Preis
Hausabholung in Nordtirol+ €15,-
Hausabholung Bezirk Reutte+ €25,-
Online Buchen

Leistungen

  • Maximal 15 TeilnehmerInnen
  • Reise im Idealtours-Komfortbus
  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet, davon
    2x im Hotel San Michele**** in Cortona
    1x im Hotel dei Duchi**** in Spoleto
    1x im Hotel Corso*** in Orvieto
  • Abendessen im Restaurant Preludio in Cortana
  • Traditionelle Fischsuppe in einem Restaurant am Trasimeno See
  • Abendessen in der Trattoria del Festival Spoleto
  • Abendessen im Restaurant Le Grotte del Furaro in Orvieto
  • Weinverkostung in Montepulciano & Torgiano
  • Stadtführungen Perugia, Assisi & Orvieto
  • Idealtours-Reiseleiterin Isabella Krassnitzer
 

Abreise: Richtzeit Innsbruck 06:00 Uhr
Rückreise: Richtzeit Innsbruck 19:15 Uhr


Preise & Termine

Datum Monat Anreiseart Preis p.P. ab* Zimmertyp Verpflegungstyp
* bei den angezeigten Preisen sind bereits alle Aktionsrabatte abgezogen, zzgl. obligatorischem Serviceentgelt
Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!