Niederösterreich zur Rosenblüte

Diese Reise führt Sie nicht nur in eindrucksvolle Parks und Rosengärten. Niederösterreich bietet auch ein reiches Kulturerbe mit historischen Schlössern und Klöstern sowie eine faszinierende Weinlandschaft. Ein weiteres Highlight: die Gartentage von Stift Seitenstetten mit außergewöhnlichen Pflanzenschätzen.
  • "Natur im Garten" - Erlebniswelt Garten Tulln
  • Schlosspark Laxenburg
  • Gartentage Stift Seitenstetten

Beschreibung

Detailbeschreibung

1. Tag: Tirol - Stift Melk - Tulln

Anreise über Kufstein - Stift Melk und sein Park zählen zu den bedeutendsten barocken Gesamtkunstwerken Europas - spazieren Sie auf dem Benediktusweg ins Paradiesgärtlein, zum barocken Gartenpavillon und genießen Sie den Ausblick von der Aussichtsterrasse auf die weitläufige Parkanlage und das Stiftsgebäude - Fahrt durch die Wachau zum Marienschlössl, welches mit einer unglaublich üppigen Blüte von vorwiegend englischen und historischen Rosen überrascht - die „Rosengräfin“ Catherine de Gruben persönlich führt Sie durch ihr Reich - nachdem Sie sich im Rosencafe gestärkt haben, treten Sie die Weiterreise nach Tulln an - nach dem Zimmerbezug im zentral gelegenen Hotel können Sie Ihre Reiseleiterin bei einem Erkundungsspaziergang durch die Blumenstadt begleiten - später erleben Sie Wirtshaustradition vom Feinsten bei einem gemeinsamen Abendessen im „Goldenen Schiff“.

2. Tag: Rosarium Doblhoffpark - Laxenburg

In Baden bei Wien werden Sie im Doblhoffpark, dem größten Rosarium Österreichs mit über 25.000 Rosenstöcken in mehr als 900 Sorten, so richtig ausgiebig im Duft der Rosen schwelgen - Ihre Reiseleiterin wird Sie durch den Park führen und Ihnen hilfreiche Tipps rund um die Rose geben - Zeit für einen ausgiebigen Stadtbummel und individuelle Mittagspause, flanieren Sie durch die Biedermeierstadt oder den historischen Kurpark - nachmittags besuchen Sie den Schlosspark Laxenburg - lassen Sie sich in der Orangerie Laxenburg, dem exklusiven Laden für Haus- und Gartenambiente von Lederleitner, inspirieren oder genießen in idyllischer Umgebung einen stilvollen Kaffee - Rückkehr ins Hotel nach Tulln - restlicher Abend zur freien Verfügung.

3. Tag: Garten Tulln - Weinviertel

Vormittags steht die Besichtigung der „Garten Tulln“ auf dem Programm: Die „NATUR IM GARTEN“ - Erlebniswelt präsentiert 70 rein ökologisch gepflegte, extravagante Schaugärten und ist Ideenlieferant für Hobbygärtner und Naturinteressierte - nach einem individuellen Mittagessen am Seepark geht es weiter ins Weinviertel, wo Sie in einem privaten Schaugarten, der als „englischer Traum im Weinviertel“ bezeichnet wird,  begrüßt werden: Schlendern Sie durch 8 liebevoll und romantisch angelegte Gartenräume, deren verbindende Elemente Mauern, Hecken und Duftrosen sind - am frühen Abend verwöhnen wir Sie noch mit einer typische Jause bei einem Heurigen.

4. Tag: Seitenstetten - Tirol

Abschließender Höhepunkt sind die „Gartentage Stift Seitenstetten“ - im zauberhaften Ambiente des Historischen Hofgartens, dessen Rosengarten zu diesem Zeitpunkt selbst in Hochblüte steht, erwarten Sie namhafte Aussteller, die zum Lustwandeln und Einkaufen einladen. Ein umfangreiches Sortiment an Rosen, Stauden und Kräutern, aber auch ausgewählte Gartenaccessoires stehen dabei im Mittelpunkt des Angebots - nach einem individuellen, gemeinsamen Mittagessen im Meierhof des Stifts entspannte Heimreise nach Tirol - hoffentlich mit vielen Pflanzenraritäten im Gepäck, damit Sie sich auch zu Hause noch lange an dieser besonderen Reise erfreuen können.
 

Optionale Leistungen

Termin / TextDauerPreiseinh.Preis
Hausabholung in Nordtirol+ €15,-
Hausabholung Bezirk Reutte+ €25,-

Leistungen

  • Maximal 15 TeilnehmerInnen
  • Reise im Idealtours-Komfortbus
  • 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Diamond City Hotel**** in Tulln
  • 1x Abendessen im Restaurant im "Goldenen Schiff"
  • Führung in einem Privatgarten
  • Eintritte: Stift Melk, Marienschlössl, Garten Tulln, Gartentage Stift Seitenstetten, Schlosspark Laxenburg
  • Typische Jause bei einem Heurigen
  • Idealtours-Reiseleiterin Maria Heiß

Abreise: Richtzeit Innsbruck 06:00 Uhr
Rückreise: Richtzeit Innsbruck 19:15 Uhr


Preise & Termine

Datum Monat Anreiseart Preis p.P. ab* Zimmertyp Verpflegungstyp
* bei den angezeigten Preisen sind bereits alle Aktionsrabatte abgezogen, zzgl. obligatorischem Serviceentgelt
Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!