Segelkreuzfahrt Dalmatinische Küste

Flug

Halbpension (HP)

Kabine

  • Segelreise in Luxuskatamaran
  • in Kleingruppen bis 8 Personen
  • mit Begleitung eines Tiroler Skippers

Beschreibung

Detail zur Reise

Unter der Führung unseres Tiroler Skippers erleben Sie auf einem luxuriösen Katamaran in Kleingruppen von max. 4-8 Personen einen einzigartigen geführten Segeltörn mit den Highlights der Dalamtinischen Küste und deren vorgelagerten Inseln. Perfekt für Segelanfänger und -genießer geeignet. Das Beste dabei: Sie speisen abends in ausgewählten landestypischen Tavernen an Land – ganz gemäß der Philosophie der Bärkopf-Reisen!

 

Reiseverlauf

 

Die Reise: Die sehr eindrucksvolle Segelroute bildet die Grundlage für eine Reise, die neben diesem Highlight auch viele weitere wunderschöne Momente bietet. Sie Segeln entlang der Küste und entdecken malerische historische Altstädte und einsame Buchten. Gemeinsam mit unserem Tiroler Partnerunternehmen Bärkopf, die auf individuelle Erlebnisreisen in Kleingruppen spezialisiert sind, bieten wir Ihnen die Möglichkeit dieses mediterrane Traumziel auf einem luxuriösen Segel-Katamaran zu erkunden. Sie kommen an Ziele die weder mit dem Auto, noch mit Ausflugsbooten erreichbar sind und Sie erleben eine Art von Urlaub, die als einzigartig bewertet werden kann. Und zwar die Verbindung der Unabhängigkeit einer Segelyacht mit der Rund-Um-Betreuung wie in einem Hotel.

Ihr Katamaran: Auf Ihrem luxuriösen Segel-Katamaran stehen 4 Schlafzimmer mit Doppelbett zur Verfügung. Alle sind komfortabel möbliert, mit Dusche und WC, ca. 7m² inkl. Bad; 2 Zimmer pro Schiffsrumpf

Verpflegung: Kulinarisch werden Sie von früh bis spät umsorgt. Frühstück und leichter Mitagssnack auf der Yacht werden von unserem Skipperteam zubereitet. Das Abendessen erfolgt in ausgesuchten Tavernen an Land.

 

Segelkreuzfahrt Tagesablauf:

Morgens besteht die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad im Meer. Anschließend kontinentales Frühstück an Bord (Kaffee, Tee, Brot, Obst, Eier, etc.). Ab ca. 10:00 Uhr heißt es „Klar Schiff“ und Vorbereitungen zum Auslaufen (Einkäufe, Bankomat, etc); bis Mittag Segeln bzw. Motorfahrt und Ankern in einer Bucht, Freizeit für Badespaß, Relaxen an Bord, Stand-Up Paddeling oder Schnorcheln; am frühen Nachmittag leichter Mittagssnack (Griechischer Salat, Caprese, Melone mit Schinken, Salat odgl.), danach wieder Freizeit bzw. Segeln oder Nachmittagsprogramm mit Landausflügen (je nach Ort und Wetter), am späteren Nachmittag Ankunft im Zielhafen oder in der Ankerbucht mit Anlegemanöver und „Klar Schiff“; vor dem Landgang noch ein gemütlicher Sun-Downer mit Besprechung an Bord für den Folgetag; anschließend gemeinsames Abendessen in ausgesuchten Tavernen; Nachtruhe an Bord 23:00-08:00 Uhr. Änderungen in der Routenführung oder zum Tagesablauf vorbehalten.

 

Segelkreuzfahrt Routenführung:

 

  1. Tag: Anreise Abflug ab Innsbruck, Begrüßung durch ihren Tiroler Skipper am Flughafen in Split bei Ankunft. Anschließend erfolgt ein ca. 10 min Transfer zum Boutiquehotel Monika**** in Trogir in der Nähe der Marina, für die erste Übernachtung. Gemeinsames Abendessen in Gastgarten des ausgezeichneten Restaurants vom Hotel in der wunderschönen Altstadt  
  2. Tag: Marina Trogir– Drvenik Veli Nach einem gemütlichen Frühstück erkunden wir gemeinsam mit einem lokalen Führer die Altstadt von Trogir. Sie zählt seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe und ist der perfekte Ausgangspunkt für diese Entdecker-Segelkreuzfahrt. Im Anschluss an die Führung beziehen wir unsere luxuriöse Segelyacht, die für die weiteren Tage unsere Unterkunft sein wird. Wir setzen über zur Insel Drvenik Veli, wo wir nach ca. 1,5 h Überfahrt vor Anker gehen. Mit unserem Beiboot gelangen wir zu einer idyllischen Taverne, die unser Abendessen für den heutigen Abend serviert. 
  3. Tag: Drvenik Veli – Primosten Unser Weg führt ab heute nach Norden. Entlang der Küste Dalmatiens verlieren wir jedoch nie das Festland aus den Augen. Die vielen kleinen Inseln Dalmatiens bieten eine herrliche Kulisse auf unserem Weg zum sehenswerten Städtchen Primosten. Unterwegs bleibt Zeit für einen ausgiebigen Badestopp oder eine kleine Wanderung. Je nach Wetter. Wir verbringen die Nacht direkt vor der Altstadt, die wir vor dem Abendessen auch zu Fuß erkunden werden. Auch heute werden wir wieder in einer gemütlichen Hafentaverne  verwöhnt   
  4. Tag: Primosten – Sibenik (Zwischenstopp bei den Korallentauchern von Zlarin) Wir besuchen auf unserem Weg nach Sibenik die Insel Zlarin und erfahren etwas zur einzigartigen Geschichte der dort ansässigen Korallentaucher. Am Nachmittag erreichen wir den Hafen von Sibenik. Die St. Jakobs Kathedrale mit ihrem imposanten Tonnengewölbe wäre für sich alleine die Reise wert. Wir genießen die bezaubernde Altstadt und beim Sundowner an Deck unserer Yacht lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.  
  5. Tag: Sibenik – Skradin Wasserfall Wir fahren unter Motor ca. 2 h durch eine natürlich Wasserstraße zum Prokljan-See. Bei diesem kleinen Naturwunder verweilen wir kurz - halb See, halb Bucht gibt es dort sowohl Süßwasser als auch Salzwassergebiete. Nach einer weiteren Stunde Motorfahrt erreichen wir Skradin. Unser Hafen für die heutige Nacht und gleichzeitig Ausgangspunkt für unseren Ausflug zum berühmten Skradin Wasserfall, der durch den Winnetou Film “Der Ölprinz” große Bekanntheit erlangte 
  6. Tag: Skradin- Rogoznica Während Sie noch gemütlich in Ihrer komfortablen Kabine schlafen startet ihr Skipper bereits Richtung Süden, um die Rückfahrt anzutreten. Nach ca. 3 h Fahrt haben wir bereits den Kanal zwischen Sibenik und dem offenen Meer erreicht. Ein perfekter Platz für ein Frühstück in einer der geschützten Buchten und ein morgendliches Bad im Meer. Auf unserem Weg nach Rogoznica bleibt genügend Zeit um eine weitere der unzähligen schönen Buchten zu besuchen. Rogoznica bietet uns einen sehr gut geschützten Hafen für die Nacht und ein tolles Restaurant zum Abendessen.  
  7. Tag Rogoznica - Trogir Am letzten Tag unserer Reise genießen wir nochmals die schöne Küste. Je nach Witterung geht es unter Segeln entlang der Küste oder wir  erkunden eine der Inseln. Das Skipperteam macht diese Entscheidung natürlich vor allem von den Windverhältnissen abhängig. Unseren Abschluss-Abend verbringen wir wieder im Städtchen Trogir bei gutem Essen in gemütlicher Runde.  
  8. Tag Heimreise Die Heimreise erfolgt mit Direktflug von Split nach Innsbruck. Alternativ verlängern Sie um eine Woche z.B. mit einem “Landurlaub”. 

 

Hinweis: Wir haben uns bei dieser Reise bewusst für den Bootstyp Katamaran entschieden. Dieser ist zwar preislich etwas höher als herkömmliche Segelboote, aber durch den katamarantypischen Doppelrumpf sind die Schiffsbewegungen minimal, wir segeln entspannter und vor allem auch die Privatsphäre an Bord ist besser gewährleistet. Die Reise ist sowohl für Segelanfänger ohne Vorkenntnisse wie auch für erfahrene Skipper, die sich einfach eine Woche lang verwöhnen lassen möchten, geeignet. Natürlich können Sie auch immer wieder dem Skipper bei der Arbeit zuschauen und jederzeit bei den Segelmanövern auch selbst mithelfen, wenn Sie dazu Lust haben.

Zur Abwechslung und zur besseren Erkundung von Buchten und Stränden führen wir Stand-Up Paddles (SUP) und Schnorchelausrüstung an Bord mit.

Online Buchen
Katalogseite
Gutschein

Leistungen

 

  • Hausabholung in Nordtirol 
  • Im Idealtours-Flieger ab/bis Innsbruck
  • 20 kg Freigepäck pro Person
  • 7x Frühstück auf der Yacht
  • 6x Abendessen (in landestypischen Restaurants)
  • 1x Abendessen am Strand (frisch zubereitet am Grill)
  • 7x leichtes Mittagessen auf der Yacht
  • Freie Nutzung von Schnorchelausrüstung & SUP
  • DZ mit Dusche/WC
  • Tiroler Segeltörnbegleitung & Tiroler Skipper
  • Gruppengröße 4-8 Personen
  • Unterbringung auf Luxus Segel-Katamaran (genauer Bootstyp wird der Gruppengröße angepasst und vor Reiseantritt bekannt gegeben)

Preise & Termine

Datum Monat Anreiseart Preis p.P. ab* Zimmertyp Verpflegungstyp
* bei den angezeigten Preisen sind bereits alle Aktionsrabatte abgezogen
Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!