Mallorca zur Mandelblüte mit Gerda Walton

Flug
Bus

  • Herrenhaus von Son Marroig
  • Besuch Cala Figuerta
  • Kloster Lluc

Beschreibung

Detail zur Reise

Machen Sie Urlaub vom Winter - auf der Sonneninsel Mallorca beginnt mit der Blüte von 8 Millionen Mandelbäumen bereits im Jänner der Frühling und bietet den naturbegeisterten BesucherInnen alljährlich ein eindrucksvolles Schauspiel. Bei angenehmen Tagestemperaturen erleben Sie die landschaftliche Vielfalt der Balearen-Insel. Die schwindelerregenden Felsküsten und traumhaften Buchten, Olivenhaine und Orangenplantagen mit weißen Fincas, Ortschaften mit berühmten Namen, typisch mallorquinische Bergdörfer und vor allem natürlich die um diese Jahreszeit von rosaweißen Blüten übersäten unzähligen Mandelbäume sind einmalig.

Reiseverlauf

1. Tag: Tirol - Palma
Flug von Innsbruck via Frankfurt nach Palma de Mallorca - Zeit zum Akklimatisieren.

2. Tag: Valldemossa - Son Marroig
Sie lernen das bezaubernde Bergdörfchen Valldemossa und seine Kartause kennen, berühmt aufgrund des Aufenthaltes von Frederic Chopin und George Sand - das Herrenhaus von Son Marroig, einst im Besitz des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator wartet im Anschluss - zurück geht es entlang der aussichtsreichen Küstenstraße vorbei am „Künstler-Dörfchen“ Deia und mit Stopp bei Castel Bellver (grandioser Blick auf die Inselhauptstadt).

3. Tag: Sant Salvador - Ses Salines
Vorbei an blühenden Mandelbäumen (Fotostopp!) fahren Sie zum 510 m hoch gelegenen Wallfahrtsort Sant Salvator - mittags Besuch des malerischen Fischerdörfchens Cala Figuera - nachmittags stehen noch der eindrucksvolle Kakteengarten „Botanicactus“ und die Ruinen des Talayot Dorfes Cabocorp Vell auf dem Programm.

4. Tag: Alcudia - Pollenca
Besuch von Alcudia, einer mittelalterlich anmutende Stadt wie aus dem Bilderbuch - entlang der weiten Bucht von Pollenca erreichen Sie die dramatische Klippenlandschaft von Formentor - das idyllisch in einem Bergtal gelegene Kloster Lluc wird Sie begeistern - in einer typischen Bodega lassen Sie den Tag gemütlich bei einer Weindegustation ausklingen.

5. Tag: Playa de Palma
Tag zur freien Verfügung: nutzen Sie die Möglichkeit und besichtigen Sie die Hauptstadt Mallorcas auf eigene Faust.

6. Tag: Fornalutx - Soller - Can Det
Im malerischen Bergdörfchen Fornalutx genießen Sie vom Aussichtspunkt Mirador de ses Barques einen prachtvollen Blick über das berühmte „Orangental“ von Soller - auf einer genussreichen Wanderung durch uralte Olivenhaine und weitläufige Orangen- und Zitronenplantagen erreichen Sie die alte Ölmühle Can Det, wo sie nicht nur eine Ölverkostung, sondern auch eine mallorquinische Jause mit frisch gepresstem Orangensaft erwartet - Fotostopp im Hafen von Soller - Besichtigung des inmitten eines prachtvollen Parks gelegenen alten Herrenhauses Raixa.

7. Tag: Artá - Cuevas d'Artá
Besuch von Artá, einer mittelalterlichen Stadt im Nordosten Mallorcas: Wahrzeichen sind die beiden Kirchen auf einem Berg - anschließend wartet mit den eindrucksvollsten Tropfsteinhöhlen Mallorcas, den Cuevas d'´Artà ein weiteres Highlight auf Sie - nachmittags Freizeit: unternehmen Sie eine kleine Strandwanderung oder nutzen Sie die Zeit um einfach nur zu relaxen.

8. Tag: Palma - Tirol
Transfer zum Flughafen - Rückflug nach Innsbruck.

Reiseversicherung

Reise- und Stornoschutz ab € 68,-

Online Buchen

Leistungen

Leistungspaket

  • Hausabholung in Nordtirol
  • Eintritt Tyrol Lounge am Flughafen in Innsbruck
  • Flüge Innsbruck - Palma de Mallorca - Innsbruck (via Frankfurt) mit Lufthansa
  • 1 Stück Freigepäck (max. 23 kg)
  • Rundreise im Reisebus
  • 7x Übernachtung/Halbpension
  • Hotel HM Gran Fiesta**** in Playa de Palma
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
  • Eintritte: Kartause Valdemossa, Herrenhaus von Son Marroig, Kakteengarten "Botanicactus", Ausgrabungsstätte des Talayot Dorfes "Capocorb Vells", Kloster Lluc, Herrenhaus von Raixa, Tropfsteinhöhlen "Cuevas d´ Artà"
  • Besichtigung Ölmühle Can Det inkl. Jause
  • Besuch einer Weinbodega mit Verkostung
  • örtliche Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Marco Polo-Reiseführer (pro Zimmer)
  • Idealtours-Reiseleiterin Gerda Walton 

Voraussichtliche Flugzeiten:
Innsbruck - Frankfurt                   10:30-11:45 Uhr
Frankfurt - Palma de Mallorca:   14:20-16:35 Uhr

Palma de Mallorca - Frankfurt:   17:35-20:05 Uhr
Frankfurt - Innsbruck                    21:45-22:45 Uhr

Ihr Hotel:
Das Hotel HM Grand Fiesta**** befindet sich am Anfang der Playa de Palma, direkt an der Strandpromenade. Bis zum Meer sind es nur wenige Meter. Das Hotel verfügt über eine Bar, eine Sonnenterrasse mit Liegestühlen, Sonnenschirmen und kostenlosem Handtuchservice, ein beheiztes, kleines Hallenbad mit Whirlpool, sowie einen Außenpool. Alle Zimmer haben seitlichen Meerblick und sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Direktwahltelefon, Musikanlage, Sat-TV, Heizung/Klimaanlage, Miet-Safe, Minibar und Balkon.

Frühbucher - 5% bei Buchung bis 3 Monate vor Abreise

Preise & Termine

Datum Monat Anreiseart Preis p.P. ab Zimmertyp Verpflegungstyp
Wunschtermin nicht verfügbar? Kontaktieren Sie uns!